Weihnachtsbotschaft

Silbern glänzt die Nacht hernieder,
nur vom Sternenlicht erhellt,
weit von fern erklingen Lieder,
künden Freude in die Welt.

Heute Nacht ist uns geboren
Jesus Christus, Gottes Sohn,
der aus Liebe zu uns Menschen
stieg herab von seinem Thron.

Liebe, das ist seine Botschaft,
löscht das Leid in dieser Welt,
Liebe kann ein jeder schenken,
dazu braucht’s kein Gut, kein Geld.

Unsre Liebe mögen allen,
die noch ohne Freud‘ und Glück,
ihren Stern der Hoffnung zeigen –
tausendfach kehrt sie zurück.

von Raina Jeschke

Werbung

Über gemeindebuero

Die Pfarrerin ist auch direkt über die folgende Nummer zu erreichen: 06081-12324
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s